Aktuelles



Neue Beiträge
per Email erhalten:

Zugestellt von FeedBurner



Newsfeeds

Newsfeed ehrenamtmanagement.com Aktuelles
Newsfeed ehrenamtmanagement.com Termine

Online-Datenbank

Engagement-Datenbank Hamburg: engagement-hamburg.de

Projekt-Seiten

FreiwilligenBörseHamburg - Banner Job-Cafe Billstedt Filmfestival Hamburg Dialoge im Stadtteil www.engagement-hamburg.de Hausaufgabenhilfe durch Bürger helfen Bürgern e.V. - SC VW Billstedt

Aktuelles - Allgemein

Freiwilligenbörse Hamburg ist Partner für G+J Commitment-Initiative

Höchst persönlich: Medienhaus 'Gruner + Jahr' fördert soziales Engagement der Mitarbeiter - Individuell und persönlich – so können die Mitarbeiter des Medienhauses G+J zukünftig ihr soziales Engagement gestalten. Am 2.06.08 startet das „G+J Commitment“ eine Initiative, die Mitarbeiter und Führungskräfte zum aktiven sozialen Einsatz ermutigen möchte.

Eingetragen am: 15.06.2008 - 02:19 Uhr
mehr

Verein Go for Climate lädt zum Hamburger KlimaBrunch

Lassen Sie sich das Klima schmecken! - Hatten Sie nie genügend Zeit, sich um Klimaschutz zu kümmern? Hatten Sie noch keine gute, individuelle Beratung? Sind Sie unsicher, ob der Klimawandel wirklich existiert? Dann machen Sie jetzt etwas für das Klima und kommen Sie frühstücken!

Eingetragen am: 15.06.2008 - 02:17 Uhr
mehr

Großartige Hilfe für Heinz Hönigs Initiative Heinz der Stier

Benefiz-Ostereier im Billstedt Center Hamburg versteigert - Auf Einladung von Klaus Banner, Center Manager des Billstedt Centers in Hamburg (www.billstedt-center.de), war die Freiwilligenbörse Hamburg (www.eaktivoli.de) am 19. März 2008 erneut im Billstedt Center und konnte hier für Engagement von Firmen, Bürgern und gemeinnützigen Organisationen werben. Im Billstedt Center wurde an diesem Tag die Versteigerung der von zahlreichen Prominenten (ua. Otto Waalkes, Uwe Seeler, Bezirksbürgermeister Markus Schreiber, Spieler des HSV, FC St. Pauli u. Freezers, Starkoch Alfons Schuhbeck uvm.) gestalteten Ostereier zugunsten der Initiative „Heinz der Stier“ (www.stier.tv) durchgeführt.

Eingetragen am: 15.06.2008 - 02:07 Uhr
mehr

Das Projekt der Freiwilligenbörse Hamburg Dialoge im Stadtteil im Spiegel der Presse



Zur vollständigen Pressemeldung »»

Eingetragen am: 15.06.2008 - 02:06 Uhr
mehr

15 Jahre Zeise-Kino in Hamburg Altona – Freiwilligenbörse Hamburg gratuliert

Das Kult-Kulturkino in den Zeise-Hallen begeht in diesem Monat sein 15-jähriges Bestehen. Inhaltlicher Schwerpunkt des Film- und Medienzentrums in der denkmalgeschützten Schiffsschraubenfabrik ist ein Programm, das Spaß, Vergnügen und intelligente Unterhaltung für alle Ansprüche bietet.

Eingetragen am: 15.06.2008 - 02:03 Uhr
mehr

Tipps für den Arbeitsmarkt

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Rund um den Arbeitsmarkt" sprechen am Montag, 17. März, von 18 bis 19.30 Uhr verschiedene Experten über Fördermöglichkeiten, das Hamburger Modell und Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Ort: Mehrgenerationenhaus der Jubilate-Kirche, Merkenstraße 4 statt. Weitere Informationen unter www.jobcafe-billstedt.de

Zur vollständigen Pressemeldung »»

Eingetragen am: 15.06.2008 - 02:02 Uhr
mehr

Eilbeks Judoka sind deutscher Teammeister

U-17-Judoka des TH Eilbek wurde am 21.11.2007 als mögliches Talentteam des Jahres 2007 vorgestellt. Die Verantwortlichen für diese herausragende Jugendmannschaft des Hamburger Sports erläuterten in persönlichen Gesprächen dem Leiter der Freiwilligenbörse, Bernd P. Holst, neben den Leistungen der Jugendlichen auch ihre Schwierigkeiten, diesen jungen Menschen entsprechend ihrer Leistungsfähigkeit die Teilnahme an internationalen Wettbewerben zu ermöglichen.

Eingetragen am: 15.06.2008 - 01:57 Uhr
mehr

Ernst Deutsch Theater stellt erneut Erhrenkarten für engagierte Freiwillige zur Verfügung

Das Ernst Deutsch Theater Hamburg (www.ernst-deutsch-theater.de) stellt erneut Theaterkarten für engagierte ehrenamtliche Hamburger Bürger der Freiwilligenbörse Hamburg zur Verfügung. Eingeladen wird zu der Generalprobe am Mittwoch, den 5. März, 2008 um 19:30 Uhr. Gespielt wird „Der Fall Winslow“ von Terence Rattigan. Die Freiwilligenbörse arbeitet regelmäßig mit dem Ernst Deutsch Theater zusammen. Bernd P. Holst, Leiter der Freiwilligenbörse Hamburg, bedankt sich für dieses herausragende Engagement des Theaters und freut sich, dass über die Freiwilligenbörse auf Draht Hamburg (www.eaktivoli.de) Hamburger Bürger als Freunde und Förderer des Ernst Deutsch Theaters gesucht werden.

Eingetragen am: 15.06.2008 - 01:53 Uhr
mehr

Hamburger Bußgeldfonds 2007 stellt über 1,1 Millionen Euro an 280 Organisationen für ihre Arbeit zur Verfügung

Bernd P. Holst, Sprecher der PR GROUP der Freiwilligenbörse Hamburg, teilte mit, dass der Hamburger Justizsenator Carsten Lüdemann mit einem besonderen Dank den Menschen, die sich ehrenamtlich in zahlreichen gemeinnützigen Vereinen und Organisationen engagieren, durch die Ausschüttung des Hamburger Bußgeldfonds 2007 mit 1. 134.295,31 Euro in ihren wichtigen Aktivitäten unterstützen konnte.

Eingetragen am: 15.06.2008 - 01:51 Uhr
mehr

Freiwilligenbörse Hamburg kann auf ein erfolgreiches Jahr 2007 zurückblicken

Im Dezember 2003 gab die heutige zweite Bürgermeisterin Hamburgs, Frau Schnieber-Jastram, den Startschuss für die internetgestützte Datenbank www.eaktivoli.de. 22 Organisationen waren zu diesem Zeitpunkt in der Datenbank aktiv. Heute ist das Team der Freiwilligenbörse Hamburg um den Teamleiter Bernd P. Holst unter anderem als Stadtteilkoordinator mit dem Filmfestival "über arbeiten" und "über morgen" in Hamburg tätig.

Eingetragen am: 15.06.2008 - 01:49 Uhr
mehr

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23
 
top