Aktuelles



Neue Beiträge
per Email erhalten:

Zugestellt von FeedBurner



Newsfeeds

Newsfeed ehrenamtmanagement.com Aktuelles
Newsfeed ehrenamtmanagement.com Termine

Online-Datenbank

Engagement-Datenbank Hamburg: engagement-hamburg.de

Projekt-Seiten

FreiwilligenBörseHamburg - Banner Job-Cafe Billstedt Filmfestival Hamburg Dialoge im Stadtteil www.engagement-hamburg.de Hausaufgabenhilfe durch Bürger helfen Bürgern e.V. - SC VW Billstedt

Aktuelles - Allgemein

Programm Woche des Bürgerschaftlichen Engagements in der Freiwilligenbörse Hamburg

Freitag, 19.09.

Offizielle Eröffnung der Woche des Bürgerschaftlichen Engagements

Hamburg: 14:00-22:00 Uhr: „Tag der offenen Tür“ Mitarbeiter der Freiwilligenbörse Hamburg informieren Interessierte über Engagement-Möglichkeiten für Bürger und Unternehmen in der Metropolregion Hamburg

Berlin: Projektleiter Bernd P. Holst nimmt an der offiziellen Eröffnungsfeier zur Woche des Bürgerschaftlichen Engagements in Berlin teil

Sonntag, 21.09.

ab 16:00 Uhr: Musikgruppe „Wind und Brass“ spielt im Besenbinderhof 37 und gibt einen Ausblick über ihr bürgerschaftliches Engagement im Bereich der schulischen Musikerziehung

Montag, 22.09.

Ganztags: G+J Commitment: Das Team der Freiwilligenbörse Hamburg informiert auf Einladung des Vorstandes Bernd Kundrun die Mitarbeiter des Verlages Gruner + Jahr über ehrenamtliche Tätigkeiten

Dienstag, 23.09.

8:30-21:00 Uhr: „Rund um den Sportverein“ – mit Leiter der Jugendabteilung Jimmy Khemeri des Vereins „SC Vorwärts Wacker 04“

Mittwoch, 24.09.

16:30 -17:30 Uhr: „Engagement in Hamburg – aus der Sicht der Fachbehörde“ mit Susanne Wegener, Behörde für Soziales, Familie und Gesundheit, Bereich: Zivilgesellschaftliches Engagement

16:00-19:00 Uhr: „Dialoge im Stadtteil“ - Sultan Ahmed Moschee berichtet über ihr Ehrenamt im Stadtteil und das Engagement beim Filmfestival „Über morgen“ der Aktion Mensch

Freitag, 26.09.

14:00-16:00 Uhr: „AWO Kids.Lab“- Naturwissenschaftliche Bildung in Kitas und Grundschulen – mit Dr. Eric Sarnighausen

Sonntag, 28.09.

18:30-21:00 Uhr: „Freiwilligenarbeit im Katastrophenschutz“ – u.a. mit Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Öjendorf

16:00 Uhr: „Engagement unter Migranten“ mit Rechtsanwalt Metin Hakverdi, Mitglied der Hamburger Bürgerschaft

Eingetragen am: 17.09.2008 - 21:48 Uhr
mehr

Spendet und redet darüber!

von Peter Singer, Professor für Bioethik an der Universität Princeton

Es war Jesus, der sagte, wir sollten Almosen im Verborgenen geben und nicht vor den Augen der anderen. Das entspricht der landläufigen Annahme, dass Menschen, die ihre Wohltätigkeit öffentlich ausleben, wohl nur von dem Wunsch motiviert sind, durch ihre Großzügigkeit Anerkennung zu finden. Wenn keiner hinsieht, seien sie vielleicht gar nicht so generös.
Womöglich ist es dieser Gedanke, der bewirkt, dass wir mit Verachtung auf prominent platzierte philanthropische Inschriften auf Konzerthäusern, Museumsgebäuden und Bildungseinrichtungen blicken, mit denen Namen von Gönnern bekannt gegeben werden. Dabei prangen die Namenszüge oft nicht bloß einmal über dem ganzen Gebäude, sondern auf so vielen Gebäudeteilen, wie Spendenorganisationen und Architekten es möglich machen.

Eingetragen am: 17.08.2008 - 01:08 Uhr
mehr

Neue Leitstelle für Integration und Zivilgesellschaft

Fachbehörde bündelt erfolgreiche Arbeit in neuer Organisationsstruktur - Zum 15. Juli 2008 wird bei der Behörde für Soziales, Familie, Gesundheit und Verbraucherschutz (BSG) eine 'Leitstelle Integration und Zivilgesellschaft', kurz LIZ, eingerichtet. In dieser Leitstelle werden die Aufgabenbereiche Integration von Zuwanderern, Bürgerschaftliches Engagement und Opferschutz zusammengefasst sein. 'Die Integration von Zuwanderern, bürgerschaftliches Engagement und der Opferschutz sind Themen von hoher gesellschaftlicher und politischer Bedeutung.

Eingetragen am: 17.07.2008 - 23:45 Uhr
mehr

Hamburger Wochenblatt berichtet über Ehrung engagierter Senioren

Zur vollständigen Pressemeldung »»

Eingetragen am: 11.07.2008 - 15:03 Uhr
mehr

Senioren für ihr bürgerschaftliches Engagement geehrt

Am 19. Juni 2008 lud die Freiwilligenbörse Hamburg 15 Senioren aus Hamburg-Mitte zur Auszeichnung mit dem Hamburger Nachweis über bürgerschaftliches Engagement ins Bezirksamt Mitte am Klosterwall 8 ein. Die feierliche Würdigung und Anerkennung übernahm der Bezirksbürgermeister Herr Markus Schreiber. Stolz wurde von einigen Aktivitäten berichtet: „Unser Marktplatz in Rothenburgsort soll sich nun endlich stark verändern und verschönert werden, und unser Einsatz für behindertengerechte Bahnhöfe hat sich gelohnt“, so einige Stimmen aus dem Kreis der geehrten Senioren.

Eingetragen am: 10.07.2008 - 19:03 Uhr
mehr

Die Kita Brunnenhof im neuen Glanz

Bänker der Union Investment übernehmen Renovierung - Frau Andrea Heide-Hoffmann und ihr Team der AWO-Kita Brunnenhof in der Paul-Roosen-Straße 24 suchten über die Freiwilligenbörse Hamburg vor geraumer Zeit Unterstützung für die dringend notwendige Renovierung. „Das Interesse an unserer Kita und dem Standort St. Pauli war überwältigend.", so Andrea Heide-Hoffmann. Die Harley-Davidson-Gruppen Checkpoint Chapter Hamburg und Checkpolit Chapter Hamburg übernahmen in einer Aktion von mehreren Tagen den Großteil der Malerarbeiten.

Eingetragen am: 24.06.2008 - 17:34 Uhr
mehr

Hamburger Harley Days 2008 vom 20. - 22. 06. 2008

Die Organisatoren des Harley Days 2008 unterstützen die NCL-Stiftung. Ehrenamtliche und die Freiwilligenbörse Hamburg gehören ebenfalls zu den Unterstützern. Freitag, Samstag und Sonntag werden jeweils Losverkäufer auf den Harley Days unterwegs sein, um in Teams von zwei Personen Lose zugunsten der NCL-Stiftung zu verkaufen. Wir bitten um Unterstützung und wünschen den Harley Days in Hamburg einen guten Verlauf.

Weitere Informationen zu den Harley Days 2008 | Weitere Informationen zur NCL-Stiftung

Eingetragen am: 20.06.2008 - 20:46 Uhr
mehr

Kultur- und Weinfest Kirchsteinbek

Der Bürger- und Kommunalverein Billstedt von 1904 veranstaltet das Kirchsteinbeker Kultur- und Weinfest am 28. (12 bis 21 Uhr) und 29. Juni 2008 (12 bis 20 Uhr).

Eingetragen am: 16.06.2008 - 01:14 Uhr
mehr

PROJEKT T im BILLSTEDT CENTER - viertägige Ausstellung der Bundeswehr

Am Montag, den 16. Juni 2008 wird die Bundeswehr ihr Siegerprojekt des VictorKlempererPreises im Billstedt Center vorstellen, dass bereits im Bundesministerium der Verteidigung in Bonn ausgestellt wurde.
Der von 14 jungen Soldatinnen und Soldaten der Unteroffiziersschule der Luftwaffe in Appen erstellte Bildband befasst sich mit dem Thema „Toleranz in der Bundeswehr“.
Bemerkenswert am „Projekt T“ ist die selbstkritische Auseinandersetzung mit dem Thema: Wie lässt sich Toleranz gegenüber unterschiedlichsten Lebensweisen ausüben? Und wie lassen sich individuelle Freiräume mit den streng hierarchischen und straff organisierten Strukturen der Bundeswehr vereinbaren?

Eingetragen am: 15.06.2008 - 02:29 Uhr
mehr

Freiwilligenbörse Hamburg ist Partner für G+J Commitment-Initiative

Höchst persönlich: Medienhaus 'Gruner + Jahr' fördert soziales Engagement der Mitarbeiter - Individuell und persönlich – so können die Mitarbeiter des Medienhauses G+J zukünftig ihr soziales Engagement gestalten. Am 2.06.08 startet das „G+J Commitment“ eine Initiative, die Mitarbeiter und Führungskräfte zum aktiven sozialen Einsatz ermutigen möchte.

Eingetragen am: 15.06.2008 - 02:19 Uhr
mehr

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22
 
top