Aktuelles



Neue Beiträge
per Email erhalten:

Zugestellt von FeedBurner



Newsfeeds

Newsfeed ehrenamtmanagement.com Aktuelles
Newsfeed ehrenamtmanagement.com Termine

Online-Datenbank

Engagement-Datenbank Hamburg: engagement-hamburg.de

Projekt-Seiten

FreiwilligenBörseHamburg - Banner Job-Cafe Billstedt Filmfestival Hamburg Dialoge im Stadtteil www.engagement-hamburg.de Hausaufgabenhilfe durch Bürger helfen Bürgern e.V. - SC VW Billstedt
Diesen Beitrag bookmarken:
Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Favoriten Bookmark bei: Seekxl Bookmark bei: Kledy.de Bookmark bei: Publishr Bookmark bei: BoniTrust Bookmark bei: Power Oldie Bookmark bei: Bookmarks.cc Bookmark bei: Favit Bookmark bei: Bookmarks.at Bookmark bei: Newsider Bookmark bei: Linksilo Bookmark bei: Readster Bookmark bei: Folkd Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Facebook Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Simpy Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Google


15 Jahre Zeise-Kino in Hamburg Altona – Freiwilligenbörse Hamburg gratuliert

Das Kult-Kulturkino in den Zeise-Hallen begeht in diesem Monat sein 15-jähriges Bestehen. Inhaltlicher Schwerpunkt des Film- und Medienzentrums in der denkmalgeschützten Schiffsschraubenfabrik ist ein Programm, das Spaß, Vergnügen und intelligente Unterhaltung für alle Ansprüche bietet.

Neben Kinder- und Schulkino zeigt das Zeise-Kino regelmäßig Filmreihen und ist Gastgeber von Festivals. So war bereits zweimal die Freiwilligenbörse Hamburg – eaktivoli.de mit dem Filmfestival der „Aktion Mensch“ zu den Themen „über arbeiten“ und „über morgen“ zu Gast. Bernd P. Holst, Projektleiter der Freiwilligenbörse Hamburg würdigt das Altonaer Programmkino: „Das junge Kino ist eine kulturelle Bereicherung nicht nur für den Stadtteil Altona, sondern auch für Hamburg insgesamt. Wir hoffen natürlich, dass wir auch in diesem Jahr wieder auf die Gastfreundschaft des Zeise-Kinos zählen können und freuen uns auf die Zusammenarbeit.“ Einen besonderen Dank spricht Holst dem 20-köpfigen Team und den beiden Leitern des Kinos, Oliver Lange und Ines Benisch, aus. Um das Ehrenamt zu fördern, brauche es solche engagierten Jung-Unternehmer, die mit Sachspenden soziale Projekte fördern, ohne auf einen Gewinn zu schielen. Insgesamt betreut die Freiwilligenbörse Hamburg- www.eaktivoli.de 900 Projekte mit über 1300 Aufgaben. Gesucht werden ehrenamtliche Helfer und Freiwillige, die sich in mehr als 500 verschiedenen Organisationen Hamburgs engagieren. Weitere Informationen unter www.eaktivoli.de.

Zur vollständigen Pressemeldung »»

Eingetragen am: 15.06.2008 - 02:03 Uhr unter presse


Zurück
 
top